Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Alterssichtigkeit

Die Alterssichtigkeit, die Presbyopie bedeutet, dass das Auge mit zunehmendem Alter an Elastizität verliert. Sie schwächt das Umstellen der Augenlinse von fern auf nah im Alter. Hierbei handelt es sich um einen physiologischen Alterungsprozess. Im zunehmenden Alter erscheinen die Objekte im Zwischen- und Nahbereich unscharf. Dies kann durch den Einsatz von Arbeitsplatzbrillen und Lesebrillen ausgeglichen werden.

Bei COS Augenoptik beraten wir Sie gerne ausführlich zu diesem Thema.

Wir beraten Sie gerne auch zu diesen Themen

Hornhautverkrümmung
Grauer Star
Grüner Star